O.G. Schwenk 
Soziologie - Literatur (I)
 
TU-Logo

[ A | Ba-Bi | Bj-Bz | C | D | E | F | G | Ha-Hh | Hi-Hz | I | J | Ka-Kn | Ko-Kz | L | M | N | O | P | Q | R | Sa-Sc | Sd-Sz | T | U | V | W | X | Y | Z ]
  1. Ihering, R. von. (1924). Recht und Sitte (Bücher der Bildung, Band 9). München: Albert Langen Verlag.
  2. Ihering, R. von. (1965 [zuerst 1872]). Der Kampf um's Recht (Herausgegeben von C. Rusche) (Bibliothek unseres Zeitalters). Nürnberg: Glock und Lutz.
  3. Ihering, R. von. (1965). Des Geist des Rechts. Eine Auswahl aus seinen Schriften (herausgegeben und eingeleitet von F. Buchwald) (Sammlung Dieterich Band 297). Bremen: Carl Schünemann Verlag.
  4. Ihle, W. / Esser, G. / Schmidt, M. H. / Blanz, B. / Reis, O. / Meyer-Probst, B. (2001). Provalence, Course, and Risk Factors for Mental Disorders in Young Adults and Their Parents in East and West Germany. American Behavioral Scientist IVL, 1918-1936.
  5. Immerfall, S. (2001). Gesellschaftsmodelle und Gesellschaftsanalyse. In: Schäfers, B. / Zapf, W. (Hrsg.), Handwörterbuch zur Gesellschaft Deutschlands (S. 259-270). Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.
  6. Inglehart, R. (1977). The silent revolution: Changing values and political styles among western publics. Princeton / New York: Princeton University Press.
  7. Inhetveen, K. (1997). Gesellige Gewalt. Ritual, Spiel und Vergemeinschaftung bei Hardcorekonzerten. In: Trotha, T. von (Hrsg.), Soziologie der Gewalt. Sonderheft 37 der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie
  8. Inhetveen, K. (1997). Musiksoziologie in der Bundesrepublik Deutschland. Eine kritische Bestandsaufnahme. Opladen: Westdeutscher Verlag.
  9. Ipsen, D. / Fuchs, T. (1996). Die Zukunft der Vergangenheit. Persistenz und Potential in den Altstädten der neuen Bundesländer, untersucht am Beispiel der Stadt Erfurt. In: Bertram, H. / Hradil, S. / Kleinhenz, G. (Hrsg.), Sozialer und demographischer Wandel in den neuen Bundesländern. Schriftenreihe der Kommission für die Erforschung des sozialen und politischen Wandels in den neuen Bundesländern e.V (KSPW): Transformationsprozesse Band 6 (S. 235-256). Opladen: Leske + Budrich.
  10. Isajiw, Wsevolod W. / Makabe, T. (1997). Wirksamkeit familialer Umwelten türkischer Migranten in Deutschland. In: Nauck, B. / Schönpflug, U. (Hrsg.), Familien in verschiedenen Kulturen (S. 303-323). Stuttgart: Enke.
  11. Isengard, B. / Schneider, T. (2002). Informationsstand und allgemeine Grundüberzeugungen bestimmten Euro-Skepsis. In: ZUMA (Hrsg.), Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI, Bd. 27, S. 7-10). Mannheim:
  12. ISSP (International Social Survey Program). (1985). Role of Government. Zentralarchiv für empirische Sozialforschung, Codebuch No. 1490. Köln:
  13. Iyengar, S. (1992). Wie Fernsehnachrichten die Wähler beeinflussen: Von der Themenbesetzung zur Herausbildung von Bewertungsmaßstäben. In: Wilke, J. (Hrsg.), Öffentliche Meinung. Theorie, Methoden, Befunde. Beiträge zu Ehren von Elisabeth Noelle-Neumann. Alber-Broschur Kommunikation; Band 19 (S. 123-142). Freiburg / München: Alber.
Hi-Hz zurück Anfang weiter J

Home[ Arbeit | Dissertation | Kontakt | Lehre | Links | Literatur | Publikationen | Vita ]

last update: 01.06.2003