OGS 
Privat 

Kochen

Wappen

Rum-Früchte-Kugeln

  • 100g Zartbitter-Schokolade,
  • 100g Vollmilch-Schokolade,
  • 100g Noisette-Schokolade,
  • 50g Puderzucker,
  • 3 EL Rumtopfflüssigkeit (oder mehr),
  • 150g Rumtopffrüchte,
  • 100g gehackte Mandeln,
  • Pralinenmanschetten,
  • Puderzucker zum Bestäuben.

Alle Schokoladensorten brechen und im mäßig warmen Wasserbad schmelzen. Mit einem kleineren Lochlöffel aus Plastik verrühren.

Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Nun 150g Puderzucker sieben und in die Schokolade rühren. Unter kräftigem Rühren tropfenweise die Rumtopfflüssigkeit hinzufügen und alles für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Rumtopffrüchte abtropfen lassen und grob hacken. Restlichen Puderzucker auf ein Stück Alufolie sieben. Die gekühlten getrockneten Handflächen hineindrücken und jeweils ein TL Schokolade in eine Hand nehmen. 3-4 Stücke Rumtopffrüchte in die Mitte geben und die Schokolade drumherum zur Kugel formen. In den Mandeln wälzen, mit Puderzucker bestäuben, dann in Manschetten setzen.

Für 2-3 Stunden kühl stellen und in Cellophantüten verpacken.


Home Privat [ Autoren | Blank | Film | Frames | IRC | Kochen | Kontakt | Links | Literatur | Musik | Rauchen | Schwindel | Signaturen | Stationen | Wappen ]

last update: 30.11.1998