OGS 
Privat 

Kochen

Wappen

Quiche - Pilz-Käse - 467 kcal / 1955 kJ

Für den Teig:
200g Mehl,
100g Butter oder Margarine,
1 Eigelb,
1 TL Salz,
2-3 EL kaltes Wasser.
Für den Belag:
1 Zwiebel,
250g Austernpilze,
1 EL Butter oder Margarine,
100g gekochten Schinken,
250g Emmentaler,
2 Eier,
200g Crème frâiche,
Salz,
Pfeffer.

Die Zutaten für den Teig rasch miteinander verkneten. Teigkugel in Folie wickeln und kühlstellen.
Für die Spring- oder Quiche-Form (Durchmesser 26 cm) den Teig etwa 3 mm dick ausrollen, Form auslegen und einen Rand hochziehen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen.
Zwiebelringe und Austernpilze (in Scheiben) ind der heißen Butter oder Margarine dünsten. Mit Schinken- und Käsewürfeln mischen und auf den Teigboden füllen. Eier mit Crème frâiche, Salz und Pfeffer würzen. Auf die Torte gießen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 30-40 Minuten backen.
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten.


Home Privat [ Autoren | Blank | Film | Frames | IRC | Kochen | Kontakt | Links | Literatur | Musik | Rauchen | Schwindel | Signaturen | Stationen | Wappen ]

last update: 30.11.1998