OGS 
Privat 

Kochen

Wappen

Pfannkuchen mit Rinderfilet, Bohnen und Paprika - 590kcal / 2490 kJ

Grundrezept:
2 Eier,
125g Mehl,
0,5 TL Salz,
0,125l Wasser,
0,125l Milch.
Für die Füllung:
200g Rinderfilet,
1 Paprikaschote (150g),
100g rote Zwiebeln,
3 EL ÖL,
Salz,
Pfeffer,
0,125l Rotwein (oder mehr),
0,125l Brühe (Instant),
2 EL Tomatenmark,
1 kleine Dose rote Bohnen (265g Abtropfgewicht),
einige Tropfen Tabasco,
1 Messerspitze Chili- oder Edelsüßpaprikapulver,
evtl. 1 EL Soßenbinder.
40g Butterschmalz.

Alle Zutaten des Grundrezeptes miteinander verrühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Inzwischen die gewünschte Füllung zubereiten.
Rinderfilet waschen und trockentupfen. Paprikaschote putzen und waschen. Beides in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden.
Alles im heißen Öl anbraten und würzen. Mit Rotwein und Brühe ablöschen und weitere 4-5 Minuten schmoren lassen. Tomatenmark einrühren. Bohnen abgießen und zufügen. Pikant abschmecken, evtl. binden.
Aus dem Pfannkuchenteig in heißem Fett vier Pfannkuchen backen. Füllung jeweils darauf verteilen und Pfannkuchen aufrollen. Nach Wunsch mit Paprikapulver bestreuen.
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten.


Home Privat [ Autoren | Blank | Film | Frames | IRC | Kochen | Kontakt | Links | Literatur | Musik | Rauchen | Schwindel | Signaturen | Stationen | Wappen ]

last update: 30.11.1998