OGS 
Privat 

Kochen

Wappen

Hähnchen (Jägerart) (Poulet chasseur) - 685 Kalorien / 2867 Joule

2 bratfertige Hähnchen von je 800g,
4 EL Öl (40g),
50g Butter,
10 Schalotten (100g),
100g frische Champignons,
4cl Cognac oder Weinbrand (oder mehr),
4cl Weißwein (oder mehr),
1 EL Tomatenmark,
0,25l heiße Fleischbrühe aus Würfeln,
2 TL zerriebener Estragon,
2 TL zerriebener Kerbel,
Salz,
schwarzer Pfeffer.

Beutel mit Innereien aus den Hähnchen nehmen. Hähnchen innen und außen mit kaltem Wasser abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. Öl in einem Bräter erhitzen. Hähnchen reingeben und rundherum 10 Minuten anbraten. Butter dazugeben und erhitzen. In der Zwischenzeit die Schalotten schälen. Ganz lassen, reingeben und 5 Minuten mitbräunen.
Champignons putzen und unter kaltem Wasser abspülen. Abtropfen lassen und auch reingeben.
Cognac oder Weinbrand drübergießen. Mit einem Streichholz anzünden und flambieren. Mit Weißwein ablöschen.
Tomatenmark mit der heißen Fleischbrühe verrühren und in den Bratfond geben. Die Gewürze auch. Zugedeckt in 40 Minuten garen. Hähnchen rausnehmen. Portionieren. In eine vorgewärmte Schüssel geben. Soße abschmecken. Über das Fleisch gießen und servieren.
Vorbereitung: 20 Minuten.
Zubereitung: 65 Minuten.
Beilagen: Kopfsalat in Sahnemarinade und Bratkartoffeln oder Reis. Als Getränk einen badischen Weißwein.


Home Privat [ Autoren | Blank | Film | Frames | IRC | Kochen | Kontakt | Links | Literatur | Musik | Rauchen | Schwindel | Signaturen | Stationen | Wappen ]

last update: 30.11.1998